Orthopädische-/Chirurgische und Neurologische Leistungsdiagnostik- & Trainingscenter
360 Grad Rundgang "Training als Medikament"
Training trägt nachweislich zu einem verringerten Verbrauch von Medikamenten bei.

Wie Leistungsfähig sind Sie...und was können wir noch verbessern

Einen immer grösser werdenden Stellenwert in der Physiotherapie und med. Trainingstherapie nimmt die Objektivierung der körperlichen Leistungsfähigkeit ein.

Durch die Durchführung von sogenannten validen Tests im Kraft-, Ausdauer- und Koordinationsbereich kann das Behandlungs- und Trainingsergebnis in regelmäßigen Abständen visualisiert werden.
So können Defiziten schneller und effektiver aufgespürt und selektiver aufgehoben werden.

Liniäre Isokinesie:

Lineäre Isokinesie ist eine aktuell entwickelte Messmethode.
Mit Hilfe von Hightech Geräten kann der mechanische Output einer Bewegungskette gemessen werden.
Zum Beispiel die Streckfunktion der Beine, Rücken und Arme oder von Bewegungen wie Ziehen , Drücken oder Werfen.

Mit der Durchführung von Messungen und der darauffolgenden Visualisierung, Dokumentation und Archivierung aller Hauptmuskelgruppen der oberen und unteren Extremitäten und des Rumpfes werden:

1. die Maximal-Kraft bzw. - das max. Drehmoment
2. der relative isometrischen Wert
3. eine Bewertung der Leistungsveränderung (vorher /nachher) und der Vergleich zur Norm im Rahmen 10 verschiedener computergestützte Messungen .......ermittelt ! ...weiterlesen